Der Münchner Konstantin Grcic wurde von de

Die Design Miami in Miami Beach (Florida) ist eine der weltweit größten Design-Messen und wählte nun zum bereits ghd glätteisen sechsten Mal in Folge den Designer des Jahres. Der Award wird jährlich an einen international renommierten Designer vergeben. Nach Zaha Hadid, Marc Newson, Tokujin Yashioka, den Brüdern Fernando und Humberto Campana sowie Marten Bass, trägt nun der deutsche Industriedesigner Konstantin Grcic den Titel. Kriterien: Die Arbeiten des Designers müssen von unvergleichlicher Qualität, Innovation und Einfluss sein.

ghd gl?tteisen preisvergleich Bei dem Münchner Designer war sich die Jury rund um die neue Messe-Direktorin Wava Carpenter einig: "Konstantins Arbeit im letzten Jahr hat seine unglaubliche Reichweite und sein produktives Talent erneut unter Beweis gestellt. Seine Fähigkeit sich gleichzeitig in verschiedenen Kontexten zu bewegen, ist das Markenzeichen ghd classic styler der erfolgreichsten und nachhaltigsten Designer der heutigen Zeit."

Der 1965 in München geborene Industriedesigner ist einer der einflussreichsten zeitgenössischen Deutschen auf seinem Gebiet. Die Arbeit seines Unternehmens "Konstantin Grcic Industrial Design" - kurz "KGID" - deckt viele Designfelder ab: von Möbelstücken über industrielle Produkte bis hin zu Messedesign und Architektur-bezogene Arbeiten. Viele seiner Kreationen wurden mit Preisen ausgezeichnet, die Leuchte "Mayday" zum Beispiel mit ghd günstig dem "Compasso d'Oro". Zahlreiche Werke können in Dauerausstellungen der weltbekanntesten Museen bestaunt werden, wie im MoMA in New York, im Pariser Centre Pompidou oder in der Neuen Sammlung (München). Funktion und formale Strenge sind bezeichnend für Grcics Arbeiten.

http://www.ghdglaetteisende.com/